DARC H05

DF0XX im Mikrowellenwettbewerb Juni 2013

 

DF0XX ParabolspiegelAm Wochenende 01.06./02.06.2013 war unsere Contestgruppe DF0XX wieder aktiv, diesmal im DARC-Mikrowellenwettbewerb auf den Bändern 23cm und 13cm.

 

Dabei kam erstmals statt einer Yagi-Antenne ein Gitter-Parabolspiegel mit Erreger für 23cm / 1296 MHz und 13cm / 2450 MHz zum Einsatz. Auch wenn die Ausbreitungsbedingungen sich als widrig erwiesen, hat das Ausprobieren neuer Technik viel Spaß bereitet und wertvolle Erfahrungen geliefert.

 

 

 

DF0XX Station2mZusätzlich wurde während des SHF-Contestes auch unser Clubrufzeichen DL0CN auf 144MHz wieder einmal aktiviert.

 

Hierbei konnten bei nur sporadischem Betrieb nebenbei 4 Länder auf 2m gearbeitet werden, u.a. gelang dabei am Sonntagvormittag eine schöne Verbindung mit F8UFT in JN18OI (711km).

 

Als Transceiver kam dabei unser Clubgerät ICOM IC-810H mit 45W Ausgangsleistung an einer Tonna 17-Elementyagi zum Einsatz.

 

Auch Ralf, DJ6OL (H55) war im Contest aktiv und hat Punkte für die Einzelwertung im DARC UKW-Contestpokal gesammelt.

DARC e.V. - Ortsverband Celle - 2007-2013 - Alle Rechte vorbehalten!

Top Desktop version